Start-Ups

Start-Up- und Gründer-Termine im November

in 1 year ago
Gründer

Es ist kalt geworden, aber für Gründer steht ein heißer Herbst bevor. Der November ist vollgepackt mit Workshops, Seminaren, Konferenzen, Tagungen und Messen für Start-ups. Ganz vorne mit dabei sind wieder die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern, Gründerzentren und Unternehmensberatungen. Deren Termin finden Sie am Ende in einer kompakten Übersichtstabelle.

Den Auftakt im November macht das Finanzbarcamp, das vom 6. bis 7. November in Offenbach am Main stattfindet. Hier treffen sich Experten der Finanzbranche, Mitarbeiter von Finanzinstitutionen, Fintechs, Journalisten, Blogger und Youtuber mit Schwerpunkt Finance, Gründer, Start-ups und Unternehmer und alle, die das Banking der Zukunft mitgestalten wollen. Veranstalter ist http://finanzblog-award.de.

Im November gibt es gleich dreimal die ecommerce-conference.de der Neue Mediengesellschaft Ulm mbH. Am 9. November beginnt der Reigen in München, am 16. und 17. November in Hamburg und am 23. November in Frankfurt am Main. Die Konferenzreihe richtet sich an E-Commerce Leiter, E-Commerce Manager, Online Shop Betreiber, Online Marketing Leiter, Online Marketing Manager und Geschäftsführer aller Branchen.

Am 14. November lädt der Deutsche Franchise-Verband zu den Franchise Matching Days in das RheinEnergie Stadion nach Köln ein. Der Event richtet sich an Menschen, die an eine Selbständigkeit denken, die an Franchising Interesse haben sowie an alle, die sich einfach über Franchising informieren wollen.

Bereits zum dritten Mal öffnet das Startup-Weekend Rhein-Neckar seine Pforten in Mannheim. Vom 13. bis 15. November dreht sich alles um die Gründer von Morgen, Digital Artists und Entwickler. Wer noch teilnehmen möchte, kann sich auf eine Warteliste eintragen. Mannheim entwickelt sich wohl zum heimlichen Gründer-Mekka.

Im Rahmen der Gründerwoche 2015 veranstaltet die Gründerberatung Stuttgart ab dem 16. November Vorträge und Diskussionen sowie ein Planspiel.

Als Ankerveranstaltung zur „Gründerwoche Deutschland“ für Hessen richtet am 18. November der Verlag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zusammen mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung die Veranstaltung „Gründen, Fördern, Wachsen“ aus.

DIE INITIALE – STARTEN. GRÜNDEN. WACHSEN. – DIE INITIALE findet am Freitag, 20. und Samstag, 21. November statt. Mit innovativem Konzept und zwei Tagen voller Programm richtet sich DIE INITIALE an alle, die sich selbständig machen, ein Unternehmen gründen oder ihr Unternehmen über die Gründungsphase hinweg auf Wachstumskurs bringen wollen. Als jährlich stattfindende Kommunikationsplattform für Gründer vereint DIE INITIALE in der Messe Westfalenhallen Dortmund Themen aus den Fachrichtungen Gründen, Wachstumsstrategie, Franchise sowie Übernahmen und Unternehmensnachfolge.

Unter dem Leitthema “ideas for change – be different or die! Wie clevere Global-Player und pfiffige Start-ups die Zukunft anders denken als alle anderen” findet am 25. November in München der 6. Deutscher Innovations- & Querdenker-Kongress statt. Jungunternehmer und Gründer können sich dort kostenfrei in der Startup-Meile den über 400 Top-Entscheidern vorstellen.

Der CrowdDialog 2015 öffnet am 26. November wieder seine Pforten in München. Bei der Gründer Poster Session präsentieren Start-ups ihre Ideen. Es winken attraktive Preise im Wert von über 180.000 Euro und die Chance auf eine professionelle Crowdfunding-Kampagne gecoacht von Experten des Veranstalters marketing society – Crowd Mentor Network.

Termine der IHKen, Gründerzentren sowie Bildungsakademien im Überblick

Die Teilnehmenden der Seminare erhalten in den Kurzlehrgängen einen Überblick über alle gründungsrelevanten Fragestellungen, die sie auf dem Weg in die Selbständigkeit berücksichtigen sollten. Sie lernen die Bausteine eines realistischen Gründungskonzeptes kennen und wie ein Businessplan aufgebaut ist. Sie erhalten betriebswirtschaftliche und rechtliche Tipps sowie Einblicke in die Buchführung und das Steuerrecht.

 

Datum / Uhrzeit Veranstalter / Ort Titel
2. – 4. November

9.00 Uhr

Institut Gründungsoffensive, Kempen 2-tägiges Existenzgründerseminar
2. November

18.00 – 20.00 Uhr

revoyo Unternehmerzukunft GbR Strukturiert arbeiten – mehr schaffen! (Workshop)
3. – 5. November

8.00 Uhr

Existenzgründerberatung David Ruppert, Auerbach/Reichenbach 3-tägiges Basisseminar für Existenzgründer
3. November 13.00 – 20.00 Uhr IHK Würzburg-Schweinfurt Wie mache ich mich selbstständig?
3. –-5. November 9.00 Uhr IHK Bildungszentrum Magdeburg 3-tägiges Existenzgründerseminar
3. – 5. November 9.00 Uhr ETL|Startup, Malchin 3-tägiges Existenzgründerseminar von ETL Startup
3. November

14.00 – 16.00 Uhr

IHK zu Kassel-Marburg Existenzgründung und Versicherung
3. November

17.30 – 19.30 Uhr

IHK Trier Wie mache ich mich selbstständig?
5. November

14.00 – 17.00 Uhr

STARTERCENTER NRW, Essen Info-Nachmittag “Existenzgründung”
6. November

9.00 – 17.00 Uhr

Institut Gründungsoffensive, Xanten 2-tägiges Existenzgründerseminar
6. November

9.00 – 23.00 Uhr

Barcamp-Organisatoren, Berlin GründerBarCamp
6. November

15.00 – 17.00 Uhr

imc-beratung, Bochum Finanzierung und Fördermittel sichern!
7. November

10.00 – 16.00 Uhr

IHK Hannover Gründertag Hannover
9. November

8.30 – 16.30 Uhr

ugb Leipzig 3-tägiges Existenzgründerseminar
9. November

17.30 – 19.30 Uhr

IHK Trier Wie mache ich mich selbstständig?
11. November

9.00 – 17.00 Uhr

RKW GmbH, Stuttgart 3-tägiges Existenzgründerseminar
11. November

9.00 – 16.00 Uhr

IHK zu Coburg Tagesseminare für Existenzgründer/-innen
12. November

9.00 – 13.00 Uhr

IHK zu Lübeck Info-Tag Existenzgründung
12. November

16.30 – 18.00 Uhr

kompass gründungsberatung, Berlin Workshop: Infoveranstaltung Erstellung Businessplan
14. November

9.00 – 17.00 Uhr

ETL|Startup, Rostock Existenzgründer-Schnuppertag von ETL Startup
14. November

9.00 – 17.00 Uhr

Thüringer Landesverband des Bundes der Selbständigen (BDS), Jena Existenzgründung im Nebenerwerb
16. November

9.00 – 17.00 Uhr

Institut Gründungsoffensive, Wesel 3-tägiges Existenzgründerseminar
16. November

13.30 – 17.00 Uhr

IHK Hochrhein-Bodensee – Konstanz Ich mache mich selbstständig
16. November

16.00 – 18.00 Uhr

Marianne Beyer Beratung und Coaching, München Kostenfreies Infoseminar Fördermittel
17. November

9.00 – 17.00 Uhr

ETL|Startup, Neubrandenburg 3-tägiges Existenzgründerseminar von ETL Startup
17. November

10.00 – 12.30 Uhr

Business Consulting Partner,

Frankfurt am Main

Gründer-Workshop kompakt
18. November

9.00 – 13.00 Uhr

IHK zu Aschaffenburg Erfolgreich selbstständig
18. November

18.00 – 22.00 Uhr

BayStartUP GmbH, Augsburg Forum Unternehmerkapital
19. November

8.30 – 16.45 Uhr

IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH, Paderborn Wie mache ich mich erfolgreich selbstständig?
19. November

9.00 – 17.00 Uhr

kompass gründungsberatung, Berlin Strategieworkshop für kleine und mittlere Unternehmen
19. November

17.00 – 19.30 Uhr

Business Consulting Partner, Frankfurt am Main Gründer-Workshop kompakt
20. November

9.00 – 17.00 Uhr

RKW GmbH, Stuttgart 3-tägiges Existenzgründerseminar
20. November

9.00 – 13.00 Uhr

IHK zu Siegen “Kick-off”-Existenzgründung
20. November

14.00 – 20.00 Uhr

dbt das-berater-team, Kaarst Zweitägiges Seminar Gründerwissen kompakt
20. November

15.00 – 21.30 Uhr

Bildungszentrum der IHK, Brandenburg a.d.H. Orientierungsseminar für Existenzgründer
20. November

16.00 – 18.00 Uhr

Marianne Beyer Beratung und Coaching Kostenfreies Infoseminar Fördermittel
23. November

8.00 – 15.00 Uhr

Handwerkskammer für Ostthüringen, Gera Mehrtägiges Existenzgründerseminar
23. November

9.00 – 17.00 Uhr

Institut Gründungsoffensive, Moers 3-tägiges Existenzgründerseminar
23. November

17.30 – 19.30 Uhr

IHK Trier Wie mache ich mich selbstständig?
24. November

9.00 – 17.00 Uhr

ETL|Startup, Rostock 3-tägiges Existenzgründerseminar von ETL Startup
24. November

14.00 – 18.30 Uhr

IHK Saarland, Saarbrücken Infotag für Existenzgründer
25. November

9.00 – 16.00 Uhr

Handwerkskammer Dortmund Existenzgründungsseminar für Handwerker
25. November

14.00 – 16.30 Uhr

IHK zu Kassel Basisinformation für Existenzgründer
25. November

9.00 – 17.00 Uhr

Institut Gründungsoffensive,

Gelsenkirchen

2-tägiges Existenzgründerseminar
27. November

9.00 – 17.00 Uhr

Institut Gründungsoffensive, Rheine 2-tägiges Existenzgründerseminar
27. November

9.00 – 18.00 Uhr

DBUC, Münster 2-tägige Existenzgründerseminar
27. November

9.00 – 17.00 Uhr

kompass gründungsberatung, Berlin Kompaktworkshop Businessplan
27. November

14.00 – 20.00 Uhr

1a-STARTUP Seminar für Existenzgründerinnen

Neuste Artikel

Kategorien

Behalten Sie den Überblick

Angebote, Rechnungen, Buchhaltung und Lohnabrechnung einfach online und aus einer Hand mit Sage One.
Online-Marketing mit eigenem E-Mail Newsletter

Welcher Kommunikationskanal bringt Sie schneller, preiswerter und effizienter als alle anderen zu Ihren Kunden? Die erste, weil beste Wahl im Online-Marketing, um bestehende Kunden anzusprechen und potentielle Kunden zu akquirieren, ist nach wie vor das E-Mail-Marketing mit eigenem Newsletter.

in 1 year ago
Peppen Sie Ihre Landingpages auf!

Landingpages sollten zu jeder guten Marketingstrategie gehören. Wir haben Tipps und Tricks zusammengestellt, wie Sie mit guten Landingpages erfolgreich Kunden akquirieren können.

in 1 year ago
Wissenswertes für Existenzgründer

Der Schritt in die Selbständigkeit ist nicht mal eben schnell getan. Vieles muss im Vorfeld bedacht, berechnet und berücksichtigt werden. Guter Rat kann hierbei hilfreich sein. Wir haben für Sie gesucht und gefunden: Ausgewählte Websites mit interessanten Informationen rund um das Thema Existenzgründung.

in 1 year ago
Selbständig als Physiotherapeut mit eigener Praxis

Physiotherapie wird immer benötigt - egal ob aufgrund von Alter oder Unfällen. Ideale Bedingungen also, um sich als Physiotherapeut selbstständig zu machen. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt, die Sie auf dem Weg hin zur eigenen Praxis beachten sollten.

in 1 year ago
Der erste Mitarbeiter – Wie wird die Lohnabrechnung organisiert?

Meistens früher als später brauchen Sie als Gründer eines Start-Ups Mitarbeiter: Doch sobald jemand nur noch für Sie arbeitet, wird er automatisch zum sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer. Sie unterliegen dann den zahlreichen Pflichten der Lohnabrechnung - hier ein Leitfaden.

in 1 year ago
Selbstständig als Betreuungskraft

Die Alterung unserer Gesellschaft schreitet immer weiter voran. Angesichts dieser Situation liebäugeln nicht wenige Quereinsteiger damit sich als Betreuungskraft selbstständig zu machen. Doch welche Aufgaben übernimmt eine Betreuungskraft eigentlich? Gibt es eine Ausbildung? Und welche rechtlichen Rahmenbedingungen müssen erfüllt werden?

in 1 year ago
Wo Europas Startups gedeihen (Infografik)

In welchen europäischen Ländern gibt es besonders viele erfolgreiche Startups? Unsere Infografik weiß die Antwort. Viel Spaß!

in 1 year ago
Gründerfähigkeiten (Infografik)

Du hast schon einmal daran gedacht dich selbstständig zu machen? Wenn Du mehr als die Hälfte der hier aufgeführten Fähigkeiten besitzt, solltest Du es ernsthaft in Erwägung ziehen, Deine Idee zu realisieren!

in 1 year ago