Home / eBooks / Jahresabschluss im Unternehmen

eBooks

Der Jahresabschluss im Unternehmen

Der Inhalt dieses E-Books

Was Sie als Unternehmer beim Jahresabschluss über Buchhaltung und Lohnabrechnung wissen sollten.

Wenn das Ende des Jahres naht denken die meisten an die Planung ihrer Silvester-Feier. Unternehmer haben es hier etwas schwerer: Der Jahreswechsel bedeutet für sie die Einhaltung zahlreicher Vorschriften, die der Gesetzgeber rund um Melde- und Abgabepflichten aufgestellt hat.

Gewinnermittlung, Buchhaltung und Abgabefristen

Jedes Unternehmen muss – unabhängig von seiner Größe – seine Erfolge und Gewinne erfassen und auf diese Steuern und Abgaben entrichten. Je nach Rechtsform kann sich dies jedoch unterschiedlich gestalten. Ebenso hat der jährliche Umsatz beziehungsweise der jährliche Gewinn Auswirkungen darauf, wie die Gewinnermittlung auszusehen hat und wie die Buchhaltung zu führen ist. Müssen Sie eine Bilanz zum Jahresende erstellen oder genügt eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung? Wie sehen die Fristen für die Abgaben und Steuern aus, die Sie den verschiedenen Ämtern zu überweisen haben?

Meldepflichten, Buchführungspflichten, fristgerechte Abgaben – es könnte sich der Gedanke einschleichen, dass Unternehmer den Jahreswechsel im Büro verbringen müssen, um all diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Damit dieser Gedanke keine Realität wird, fasst unser E-Book die wichtigsten unternehmerischen Pflichten in der Buchhaltung für Sie zusammen:

  • Erstellung einer Schlussbilanz
  • Abschreibungen und Inventur
  • Jahresmeldungen und Bescheinigungen der Lohnbuchhaltung
  • Jahresabschlussmeldungen an alle relevanten Ämter

eBook laden

Machen Sie es wie tausende andere Unternehmen

Sie erhalten den kompletten Funktionsumfang 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Mit der Anmeldung stimme ich den Nutzungsbedingungen zu.